Basis

Ausbildung

Die Ausbildung an der filmZ erstreckt sich über drei Jahre. In dieser Zeit wirst Du Dich, Deine Ausdrucksmöglichkeiten und den nationalen und internationalen Schauspielmarkt kennenlernen und erste Schritte darin gehen.
BASISAUSBILDUNG FILM UND FERNSEHEN - PDF Broschüre

Erstes Jahr

Das erste Jahr dreht sich ganz um die Entwicklung Deiner Persönlichkeit, Deiner Ausdrucksform und Deiner Kreativität. Du lernst die wichtigsten Werkzeuge eines Schauspielers kennen – die Arbeit an Körper, Stimme, Atem, Fantasie und Intuition liegen dabei im Fokus. Zusätzlich wirst Du in Zusammenarbeit mit verschiedenen Dozenten und Dozentinnen erste Projekte entwickeln, um Deine eigenen Talente kennenlernen, verstehen und umsetzen zu können.

Zwei & Drei

Im zweiten und dritten Jahr wirst Du die Erkenntnisse aus dem ersten Jahr Schritt für Schritt vertiefen und neue Erfahrungen dazugewinnen. Dabei wird die Fächerwahl mit jedem Jahr individuell angepasst, womit Du Dich auf Deine Kernkompetenzen, Talente und Wünsche ausrichten kannst. Parallel zum regulären Unterricht besuchen regelmäßig Gastdozent*innen aus der Kulturbranche die filmZ, um neue Blickwinkel in die Ausbildung einfliessen zu lassen. Wir unterrichten in einem dualen Lernsystem, bei welchem Du die erworbenen Fähigkeiten in der Praxis erproben kannst. Deine eigenen Projekte werden gefördert, damit Dir die spätere Arbeit auf dem Markt leichter fällt.

Berufsbegleitung

Auch nach den drei Jahren Unterricht begleiten wir Deine Vorhaben mit Augenmaß und Fachwissen. Wir bieten Dir unsere breite Expertise und unser Netzwerk an, damit Du im Beruf ankommen kannst. Schon im Studium wird Fachwissen aus unterschiedlichen Bereichen wie Castings, Gründung und Projekte vermittelt. Nun ist es an der Zeit, dies in die Anwendung zu bringen. Wir freuen uns sehr, Euch individuell zu unterstützen!

Gruppenprojekte

  • Eine Bühnenproduktion nach dem zweiten Jahr
  • Abschlussfilm nach dem dritten Jahr
  • Demotapes und Demoreels
  • Fotoshootings
  • Gemeinsame Übungsfilme innerhalb und außerhalb der Schulräume
  • Aufführungen mit Publikum
  • Regie und Drehbucherfahrungen
  • Gastwochen
  • Kooperationen

eduQua:2021

eduQua ist das offizielle Schweizer Qualitätslabel für Anbieter in der Weiterbildung. Die revidierte Norm eduQua:2021 wurde vom Schweizerische Verband für Weiterbildung SVEB als Trägerschaft in Kraft gesetzt. Es fördert Transparenz, Vergleichbarkeit und Qualität der Weiterbildungsangebote. Unsere Zertifizierung (CH22/0329) verbessert nicht nur die Glaubwürdigkeit gegenüber Kund*innen, sondern ist auch gegenüber Behörden von Vorteil. In vielen Kantonen gilt das eduQua-Zertifikat als Voraussetzung für die Unterstützung mit öffentlichen Geldern.

Die Ausbildung wird anerkannt

Kooperation Filmprojekte

Schauspieler*in werden

© 2022 Filmschauspielschule Zürich - Alle Rechte vorbehalten.
crossmenuchevron-down linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram